AC-PLUS

RadioAid

RadioAid


Kinder sind unsere Zukunft und gestalten die Welt von morgen, aber viele von ihnen können kein so sorgenfreies Leben genießen, wie du es vielleicht getan hast. Bis zu 2.500 Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren landen jährlich in Deutschland auf der Straße. Jedes Jahr aufs Neue!
In diesem Jahr unterstützt RadioAid die Stiftung Off Road Kids, die sich für obdachlose, junge Menschen einsetzt.
Weitere Infos findet ihr unten in den Akkordeons.


RadioAid-Logo2019
Was ist RadioAid?

RadioAid ist ein Gemeinschaftprojekt der DJ-Community bei Laut.fm. Wir unterstützen einmal im Jahr mit einer Charity-Radio-Show eine wohltätige Organisation bei ihrer Arbeit.

Dazu wird eine 24-stündige Livesendung von unterschiedlichen Moderatoren und Radiostationen gestaltet und produziert.

Ziel ist es, die Hörer über die ausgewählte Organisation zu informieren, Möglichkeiten der Unterstützung aufzuzeigen und zu Spenden zu animieren.

Was ist Off Road Kids?

Off Road Kids kümmert sich seit 1993 erfolgreich in verschiedenen Großstädten in Deutschland um Straßenkinder. Ihnen werden Lebens-Perspektiven vermittelt, u.a. durch Streetwork, durch das Projekt Prejob, durch Familienberatung etc.

Diese Stiftung leistet großartige Arbeit und hat bereits über 5.000 Kindern und Jugendlichen helfen können.

Was hat AC-PLUS damit zu tun?

AC-PLUS sendet dieses Jahr RadioAid mit über seinen Stream ab. Das heißt, statt unserer regulären Sendungen, läuft die 24-stündige Charity-Show bei uns auf dem Kanal.

Außerdem ist unser Moderator Oliver am Sonntagmorgen für euch zwischen 6 und 8 Uhr am Mikrofon und wird euch da mit guter Musik & Informationen rund um Off Road Kids versorgen.



    

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=